Goldener Schnitt und Musik - ein Ansatz für Harmonik-Epoche (M13)

Fr. 23.06.2023 - Sa. 24.06.2023

Details Allgemeine Phänomene des Goldenen Schnitts in Mathematik, Natur, Kosmos und menschlicher Gestalt; der Goldene Schnitt in elementaren Tonordnungen, Volksliedmelodik und mehrstimmigen Werken der Renaissance bis zur Gegenwart. Eine Darstellung übergeordneter Dimensionen des Musikalischen als ein Unterrichtsmotiv für die Oberstufe
Ort: Seminar für Waldorfpädagogik Hamburg e.V., Hufnerstr. 18, 22083 Hamburg
Zeiten Freitag 17:00 - 21:30, Samstag 09:00 - 17:30 Uhr
Verantwortlich Benedikt Burghardt
Referenten Benedikt Burghardt
Zielgruppe Oberstufe Musik
Kursgebühr

8 Einheiten á 75 Minuten zum Preis von 170,00 Euro

Anmelden Zurück